Nudeln mit Tomatensauce

Der aktuelle Tatort läuft noch, aber ich konnte von Anfang an nicht folgen. Mir liegen diese mit Filmzitaten verwobenen Tatorte nicht („Im Schmerz geboren“, gehen Sie mir weg) und sobald auch nur der Finger einer Ermordeten minderjährig ist, ist für mich ohnehin der Ofen aus. Ich bin eben ein Schisshase, so what.
nudeln.jpgAber dass da irgendwas von „Nudeln mit Tomatensauce“ war, habe ich noch mitgekriegt. Also ab in die Küche, das alte Rezept meiner Mutter nachgekocht. Wir haben ja damals wirklich noch Nudeln mit Tomatensauce gesagt, wir hatten ja nix und waren trotzdem glücklich. Doch bevor ich jetzt anfange mit der Altarkerze zu fuchteln, hier das Rezept meiner Kindheit:

Weiterlesen