Durchgekocht in Köln

baez2

Gestern sind die Wanderfreundin und ich wie Anfang des Jahres geplant in Köln zum Joan-Baez-Konzert gewesen. Das war ganz wunderbar, Open Air auf dem Ronacalliplatz am Dom. Joan Baez war nicht nur musikalisch bestens gestimmt (sie hat einen großartigen Humor), sondern auf angenehme und beeindruckende Weise professionell und freundlich zu Team und Publikum gleichermaßen. Und bewegend war’s, sehr.

Weiterlesen

Wanderfreundin zu Besuch

fotto

Die Wanderfreundin kam dieses Wochenende zum ersten Mal seit meiner Einführung zu Besuch. Wir hatten das eigentlich für meinen Urlaub Anfang Januar geplant, mussten es aber verschieben, bis es jetzt endlich geklappt hat, inklusive Weihnachtsgeschenken und Wunderkerzen gestern Abend und dem gewünschten Ausflug zu den Externsteinen heute:

Morgens gab es im Pfarrhouse ein spätes Frühstück mit Schnittkäse und Knappwurst von den umliegenden Höfen, anschließend wurde ein Konzertbesuch bei Joan Baez in Köln geplant. Danach fuhren wir los zu den Externsteinen, wo auf dem Fußweg kurz vor dem Ziel ein Drachen aus einem Baumstamm am Wegesrand lauert. Mit einem kleinen Schlenker über den Wanderweg spazierten wir auf der Seeseite einmal um die Felsen herum, laut Tracker der Wanderfreundin bis wieder zum Parkplatz ziemlich genau vier Kilometer. Auf dem Rückweg schauten wir noch im Leonardo Outlet vorbei und nahmen uns dort Torte aus dem Café nebenan mit. Wieder zu Hause gab es dazu eine Tasse Tee.

Die Fotos in der Collage sind von uns gemeinsam
und die Wanderfreundin lässt schön grüßen.