3 Kommentare zu “Arsis und Thesis

  1. Als ich vor einiger Zeit einen Unfall hatte (kleines Blutbad im Strassenverkehr), stand ein Christ in der Nähe, und hat sofort dienstlich gehandelt (die Sanis waren beeindruckt).

    Deshalb müssen wir die erste Version wahr machen. Denn was soll passieren, wenn der eine nicht da ist? Das muss doch auch klappen.

  2. Abseits der stil-Übung:
    7/24 bekommt niemandem. Es gibt einen Tag von sieben, da ist Ruhe angesagt. Otto Dibelius hat aber auch in anderen Dingen schief gelegen…

  3. Schief gelegen? Das kann man wohl sagen.
    Vom Saulus zum Paulus.

    Ansonsten danke für den Hinweis. Ich wusste nicht, dass der Satz von Dibelius ist und kannte ihn tatsächlich nur wg 24/7.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.